Lions Club Stralsund Waterkant
 
Gemeinsam mehr erreichen

Willkommen auf unserer neuen Webseite!

Wir freuen uns über Ihr Interesse und möchten diese Webseite nutzen Ihnen erste Informationen zu unserem Club zu geben.

Der LC Stralsund Waterkant ist einer der jüngsten Clubs in Deutschland und wurde im Oktober 2020 mit 20 Mitgliedern gegründet. Bereits in der kurzen Zeit seines  Bestehens konnten sich seine Mitglieder trotz der Corona-Pandemie im regionalen Bereich engagieren. 

Die Ziele und Grundsätze der Lions-Bewegung prägen unsere Arbeit. Mit Spenden und Activities leisten wir einen sozialen Beitrag für die Gesellschaft. Basis des interessanten Clublebens sind aber die Persönlichkeiten, die sich hier zusammenfinden. Diskussion und Erfahrungsaustausch, gemeinsame Aktivitäten und interessante Themen an den Clubabenden, egal ob zu Gesellschaft, Kultur, Wirtschaft, Politik oder Religion sorgen für Zusammenhalt und erweitern Horizonte.

DIE ENTEN WAREN WIEDER LOS

WAS EIN EVENT 2023 - Hier die Gewinnerliste

Die Preise können bis zum 30.6.2023 im Büro des Notariats Frau Dr. Katja Fahl im Carl-Heydemann-Ring 41, 18437 Stralsund zu folgenden Öffnungszeiten gegen Vorlage des Originalloses abgeholt werden: 

Mo. - Do. 8:30 - 13 & 14 - 17:30 Uhr
Fr. 8:30 - 13 & 14 - 16:30 Uhr


Wir danken allen Helfern und Sponsoren

 

WOW 🤩
Was ein Event, welches ohne die vielen Unterstützer nicht möglich gewesen wäre.
Zuerst bedanken wir uns von ❤️ beim Bürgergarten Bert Linke sowie "3.BOXEN AM SEE" im BÜRGERGARTEN STRALSUND für die traditionelle Location sowie die kostenfreie zur Verfügungstellung der professionellen technischen Anlagen vom Vorabend. Diese wurden betreut von StrelaSound / CNV- Dienstleistung, welche die Veranstaltung technisch unterstützten und auch einen Livestream bei der Ostsee-Zeitung und einem eigenen Kanal stellten. In den Spitzen schauten auch dort 60 Leute zu. Durch zusätzliche Monitore war der Zieleinlauf auch auf den hinteren Rängen verfolgbar.
Aber ohne die Freiwillige Feuerwehr Stralsund 🧑‍🚒, die von der ersten Stunde für diese Idee "brannte"🔥, wäre wenig bis gar nichts gegangen. Den Freiwilligen Helfern, die sich stets bereit erklären neben etlichen "ernsten" Einsätzen zusätzlich gute Ideen 💡 zu unterstützen, danken wir ebenfalls von tiefstem Herzen. Selbstverständlich erhält sie ebenfalls eine Spende💶 aus den Einnahmen.
Die Band @another pair & friends sorgte sowie letztes Jahr für ordentlich Stimmung und heizte nochmal richtig ein. Ganz herzlichen Dank für eure engagierte Unterstützung.
Aber auch auch bei den ganzen überwiegend lokalen UnternehmerInnen, die mit Ihrem Sponsoring für eine unfassbare Attraktivität bei den Preisen für das Rennen sorgten, möchten wir uns ebenfalls bedanken. Vorne weg bei unserem lokalen "Hero" Gotsch GmbH. Henrik Gotsch erwählte gemeinsam mit OB Dr. Alexander Badrow als Schirmherr und Yvonne Werner vom Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Leuchtturm, die schönsten Enten, bevor es an den Rennstart ging.
Ohne euch wäre es nie so ein tolles Event geworden. VIELEN DANK.

 



Warum?
Mit dem Erlös aus dem Entenverkauf wird dieses Jahr der Bau des 1. stationären Kinder- und Jugendhospiz in Stralsund unterstützt. 

Im letzten Jahr haben wir u.a. den Förderverein der Montessori-Grundschule in Stralsund, die Jugendarbeit der Freiwilligen Feuerwehr Stralsund, den Chamäleon e.V., der mit von Suchtproblematiken betroffenen Jugendlichen den Jakobsweg bestreiten will und den Schulcampus unseKinder gGmbH für ein Klettergerät.
Mit dem Kauf Eurer Enten, tragt auch Ihr ein Stück zu neuen Projekten in Stralsund bei.
Wollt Ihr vielleicht gleich eine größere Menge Enten ordern - beispielsweise als Dankeschön für das Mitarbeiterteam - schreibt uns einfach an. Dann kann auch eine individuelle Übergabe eingerichtet werden.

Sehen wir uns?

mehr Infos...


„Gute Taten geben uns Stärke und inspirieren andere dazu, Gutes zu tun.“  (Samuel Smiles)


Dieser Weg

Sie haben sich hohe, beziehungsweise weite Ziele gesteckt.
Schon in einem Monat wollen die Jugendlichen des Chamäleon Stralsund sich mit ihren Betreuern auf den Jakobsweg begeben.
Solch ein starkes Vorhaben unterstützen wir gerne.
1500 Euro überbrachte unsere Präsidentin Jenny Geldner dafür.
Möget Ihr alle Stolpersteine überwinden und viele Eindrücke sammeln, die Euch ein Leben lang begleiten! Präsidentin Jenny Geldner übergibt stellvertretend zwei Jugendlichen sowie zwei der begleitenden Betreuern den Scheck.

Spielen, aber sicher

 Damit die Jungs und Mädchen der freien Schule unseKinder reichlich Bewegung in den Pausen finden, haben wir ihren Kletterwürfel sicher gemacht. Mit den Erlösen unserer Activities - wie in diesem Fall unseres Glühweinverkaufs - konnten die Griffe für das Spielgerät finanziert werden. Unser Vize-Präsident Oliver Lutz überbrachte Petra Hornke die gute Nachricht. Wir wünschen den Kids viel Spaß damit!


 Das Runde muss ins Eckige!

Wir haben die Bälle rollen lassen und Ihr habt sie angenommen!
Wir danken Euch allen für einen gelungenen 1. Lions-Waterkant Kids Cup! An erster Stelle ein Dank an alle Mädels und Jungs, die sich dem Wettbewerb stellten, aber natürlich auch den Trainern, Mannschaftsbetreuern, Eltern und allen weiteren Gästen!
Danke für die beste Stimmung in der Diesterweg-Halle!


Weitere Aktionen finden Sie hier.


Für Fragen, Anregungen oder Anmeldungen zu Events des Lions Clubs Stralsund Waterkant wenden Sie sich gerne auch jederzeit an
hello@lions-stralsund-waterkant.de
oder nutzen Sie das folgende Kontaktformular.

 
 
 
 
E-Mail
Karte